CHRISTIAN BIERMANN

...erblickte 1937 im Spielzeugdorf Seiffen das Licht der Welt.

...hat schon als Kind und Jugendlicher die Natur mit dem Zeichenstift studiert.

...war über 30 Jahre im DEFA-Studio für Trickfilme in Dresden tätig.

...verinnerlichte die Zeichenfiguren „Ute, Schnute, Kasimir“, die Geschwister der Mainzelmännchen, so sehr, dass sie wie seine eigenen Kinder waren.

...lebt zusammen mit seiner Frau Jutta in Dresden.

...liebt es, im Liegestuhl zu liegen und die Sonne auf der Haut zu spüren.

...freut sich riesig über das gemeinsame Buchprojekt mit seiner Tochter.

Kurt_.png

karpfenkurt.de ist die Website zum Buch "Die Abenteuer des Karpfen Kurt" 

Autorin: Kathleen Biermann-Jung

Illustrator: Christian Biermann | Fotos: Katja Knetschke

Verlag: Hein-Verlag | Website: Imitsch Werkstatt 

©Biermann-Jung Kommunikation & Film 2019

  • Facebook - Schwarzer Kreis